Dreame XR Akkustaubsauger: Worauf die Welt (nicht) gewartet hat

Timdiana Jones durchforstet die tiefsten Wälder des Internets, hochfokussiert und voller Erwartung auf spannende, neue Haushalts-Gadgets. Die schwitzenden und trotzdem kalten Finger sind wie auch er selbst voller Anspannung. Doch was ist das? Ein Rascheln im Dickicht, Timdiana zückt seine Maus und macht sich nervös bereit, auf den AliExpress-Link zu klicken. Was kann es sein? Ein wildes Dreame XR taucht auf. Timdiana scrollt durch die Specs – und schließt das Browser-Fenster enttäuscht.

Zugegebenermaßen öffnete Timdiana Jones den Link noch ein weiteres Mal, als er nach angeregter Diskussion innerhalb seines Safari-Teams zu dem Schluss kam, dass man euch das Modell nicht vorenthalten sollte – selbst wenn es schon in der Werbung unspektakulär ist. Natürlich nicht allgemein, sondern nur im Vergleich zu den Vorgängermodellen von Dreame.

Technische Daten: Vergleich zum Dreame V10

Dreame XR

Dreame XR Akkustaubsauger Optik

Dreame V10

Dreame V10 Akkustaubsauger Design

Preis ohne Angebot~330€~250€
Saugkraft22.000 pa22.000 pa
Appneinnein
Displayneinnein
Wischfunktionneinnein
Lautstärkek. A.66, 70, 73 dB
Akku2500 mAh2500 mAh
Arbeitszeit60, 30, 10 Min. (je nach Saugstufe)60, 30, 10 Min. (je nach Saugstufe)
Ladezeit3,5 h3,5 h
SaugstufenDreiDrei
Staubkammer0,5 l0,5 l
Maße60 x 23 x 22 cm60 x 23 x 22 cm
Gewicht1,5 kg (als Handsauger)1,5 kg (als Handsauger)
CE-Kennzeichenvermutlich jaja

„Wie man eindrucksvoll erkennen kann, haben wir von Dreame, Tochterfirma des innovativen Tech-Riesen Xiaomi, zum V10 gegriffen und nur ein bisschen am Design herumgespielt. Technisch ist uns leider nichts mehr eingefallen.“ Natürlich nur Mutmaßung, könnte aber so gelaufen sein.

Dreame XR: V10 in Dyson-Gehäuse?

Es ist natürlich kein Original-Dyson-Gehäuse, aber der Kopf des Staubsaugers erinnert wirklich stark an das Design der Briten. Man schielt natürlich immer zur Konkurrenz, erst recht zum Platzhirschen, aber das grenzt schon an billige Kopie. Die kupferdunkle Farbwahl ist aus meiner Sicht cool, alle weiteren Einzelteile sehen auch auf den zweiten Blick aus wie bereits beim Dreame V10 – der sich auch kaum vom V9 unterschied. Was ist da los bei Dreame?

Der XR lässt sich auch als Handsauger mit Milbenaufsatz einsetzen. Gut für Allergiker.

Da es hier nicht wirklich viel an Unterschieden oder starken Neuigkeiten zu berichten gibt, schaut für ausführlichere Infos gerne in unseren Testbericht zum Dreame V10. Hier lassen wir jetzt lieber Bilder sprechen. Ist auch angenehmer zu konsumieren:

Mitgelieferte Aufsätze für verschiedene Einsatzbereiche
Die typische Dreame-Bodendüse
Die Walze ist nahezu identisch mit der des V10.
Ein Verlängerungsschlauch liegt bei, der komplizierte Ecken erreichbar machen kann.
Auch an Spinnweben an der Decke kommt man mit dem XR.

Ausblick: Dreame XR kaufen?

Release-Preis des Dreame XR: Round about 330€. Preis für den Dreame V10: 250€. Fazit beim V10 Test (Bericht folgt in Kürze): Dreame V9 reicht völlig aus, die Unterschiede sind marginal. Preis für den V9: 170€, manchmal 150€ im Angebot. Mindestens 160€ sparen, mit dem Dreame V9 zufrieden sein bis ans Ende der Akkuleistung und dieses Modell schlicht ignorieren.

Im März soll der Dreame XR erhältlich sein, wir sichern uns sicherheitshalber ein Testmodell. Schließlich möchten wir auch sichergehen, dass wir hier nichts übersehen und richtig gehen in der Annahme, dass Dreame aktuell nicht viel einfällt. Wie wäre es mit selbst wählbaren Farben? Wer ein rotes Saugrohr möchte, kriegt ein rotes, wer ein gelbes möchte, ein gelbes. Zack, kann Dreame sich wieder auf die Produktion neuer Topmodelle konzentrieren und muss nicht für jede kleine Design-Anpassung ein neues Modell herausbringen.

Eine Übersicht über die einzelnen Akkustaubsauger-Hersteller und -Modelle aus dem Xiaomi-Universum findest du in unserer Übersicht.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits über 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (11)

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.