Küche

Ob man nun gerne kocht oder nicht: Viel Zeit seines Lebens verbringt man in der Küche. Für viele ist die Küche ein zweites Wohnzimmer, warum also die Küche nicht mit coolen Gadgets verschönern? Geräte wie Avocado-Schneider oder ein faltbares Weinglas machen nicht nur Spaß, sondern sind auch praktisch. Wer sitzt nicht gerne morgens mit einer Kaffeetasse im Gameboy-Design am Frühstückstisch oder schneidet seine Pizza mit einer Schere? Wir achten immer auf die besten Preise aus China und testen die coolsten Gadgets.

Elektrischer Hand-Geschirrspüler

Mir persönlich fehlt unter der Woche Zeit, Lust und Motivation, um benutztes Geschirr sofort per Hand zu spülen. So entsteht im Spülbecken im laufe der Zeit ein unliebsamer Turm aus dreckigen Tellern und benutzten Gläsern, der am Wochenende dann nur noch mehr Zeit frisst. Aber auch dafür gibt es nun einen „revolutionierendes“ China-Gadget, welches Yoshi im Video-Review getestet hat.

Grillhandschuhe aus Kevlar und Nomex

Die Spareribs auf dem Grill nochmal mit der Extraportion Marinade bestreichen, die Folie der Kartoffeln wieder schließen weil sie aufgegangen ist, oder die Kohle nach dem Anzünden gleichmäßig verteilen. Kann man ohne Handschuhe machen – muss man aber nicht. Wieso auch ein Risiko eingehen, wenn es doch Kevlar-Handschuhe gibt, die bis zu 500°C aushalten?