Willkommen in der

Welt der 3D-Drucker

Spannendes Hobby und unglaubliches Potential in ganz vielen verschiedenen Anwendungsgebieten. 3D-Druck ist eine Zukunftstechnologie.
Meine Empfehlungen

Prusa vs. Bambu Lab. Bei diesem Thema könnte die Überschrift auch heißen: „Shitstorm incoming in 3…2…1“ – schließlich war das Thema auch lange Zeit ein wenig wie die Glaubensfrage zwischen Android und Apple. Bis jetzt. Denn Ende 2023 zeichnet sich deutlich ab: Prusa hat den Zug vorerst verpasst und ist nur noch etwas für eingefleischte Fans oder Besitzer bestehender Druckerfarmen.

Mehrfarbendruck ist beim 3D-Druck ein sehr schönes, aber oft auch teures Feature. Klar, es gibt einige Lösungen wie etwa das AMS-System von Bambu Lab. Diese sind aber in der Regel nur für bestimmte 3D-Drucker(marken) vorgesehen. Genau das will Co Print mit dem Chroma-Set für alle gängigen 3D-Drucker ändern – und das könnte tatsächlich funktionieren.

Einen 3D-Drucker übers Web steuern und mit Webcam überwachen? Klar, dank Octoprint ist das schon lange kein Problem: Unzählige Tutorials machen die Einrichtung des Ganzen recht einfach. Es gibt aber auch Leute, die genau so etwas wirklich ganz ohne Aufwand plug & play wollen – und da bietet sich die neue Mintion Beagle V2 3D-Drucker-Kamera an. Was liefert sie?

Creality-Sonic-Pad-Beitragsbild

Mit dem geliebten Ender-3 einfach 2 bis 5x schneller drucken? Laut Creality zukünftig kein Problem. Der Hersteller hat vor Kurzem sein Creality Sonic Pad vorgestellt. Damit lassen sich Crealitys hauseigene Ender-Drucker auf Klipper upgraden. Weil Creality davon spricht, dass damit prinzipiell jeder Marlin-basierte i3-Drucker mit USB-Interface aufgerüstet werden kann, wäre das gerade für Anfänger in Zukunft spannend.

Winterzeit ist Bastelzeit. Und wenn ihr euch dafür einen 3D-Drucker zulegen wollt, dann ist mit der Black Week jetzt genau der richtige Zeitpunkt dazu. Da es in der Black Week noch mehr als sonst auf den Preis ankommt, ist die folgende Übersicht auch entsprechend mit aufsteigendem Preis geordnet. Zu jedem 3D-Drucker gibt’s eine kleine Einschätzung von uns. Also los geht’s!

Bambu Lab X1 Aufmacher

Unser Leser Andreas stellt euch seinen Bambu Lab X1 Carbon 3D Drucker in einem ausführlichen Leser-Test vor. Der Drucker wurde vor Kurzem auf China-Gadgets vorgestellt und er hatte das Glück, dass sein Exemplar fast zeitgleich vor der Tür stand. Der Test bezieht sich auf die so genannte X1 Carbon Combo (X1 Carbon + AMS Multi-Color System). Seid ihr gespannt? Wir auch.»

TwoTrees ist im Hinblick auf CoreXY 3D-Drucker ein Pionier unter den chinesischen 3D-Druckerherstellern. An den Erfolg von Bambu Lab und Co will man da natürlich anschließen. Deshalb hat der Hersteller auf der Formnext den 700mm/s schnellen TwoTrees SK1 vorgestellt. Auch eine neue CNC-Fräse mit 500W-Motor wird bald unter der Bezeichnung TTC450 PRO V2 erhältlich sein.

Deine Adresse für die besten 3D-Drucker

3D-Drucker sind längst keine Zukunftsmusik mehr, und auch nicht mehr nur Hightech-Produkte aus der Industrie. 3D Druck ist auch ein spannendes Hobby, das nicht teuer sein muss. Du möchtest selbst starten und einen eigenen 3D Drucker kaufen? Dann bist du hier genau richtig.

Natürlich stellen sich am Anfang viele Fragen. Welche Arten von 3D-Druckern gibt es? Wie funktioniert ein 3D Drucker überhaupt? Welche Slicing-Software muss ich benutzen (was ist das überhaupt)? Worauf muss ich bei der Auswahl des Filaments achten, und vor allem, wo kann ich einen 3D Drucker kaufen? 

Wir haben mittlerweile dutzende Modelle aufgebaut und getestet, und können dir genau sagen, welcher Drucker der richtige für dich ist. Darüber hinaus findest du hier Informationen zu den verschiedenen 3D-Druckerherstellern wie Prusa, Creality und Anyycubic sowie hilfreiche Anleitungen zur richtigen Slicing-Software. Ultimaker Cura ist nur eines von vielen Programmen.

Die Möglichkeiten für den Einsatz der Drucker sind vielseitig. Ob du Ersatzteile für Haushaltsgeräte drucken möchtest, hilfreiche Kleinteile wie Halterungen, Abdeckungen und Aufsätze oder sogar Miniaturfiguren - mit modernen 3D Druckern ist das alles möglich. Wenn du neugierig auf das spannende Thema 3D Druck bist, dann schau in unsere Testberichte und Ratgeber und stelle uns und der Community deine Fragen im Kommentarbereich.