Handy

Nein, es muss nicht das neuste iPhone sein. China-Smartphones erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, Huawei ist das beste Beispiel dafür. Egal ob biegsame Displays, Dual Lens Kameras oder Monster-Akkus: die Hersteller toben sich aus. In unseren Testberichten haben wir mittlerweile hohe Ansprüche, da die Hersteller selbst die Messlatte immer höher legen. Wir legen viel Wert auf eine gute Performance, eine lange Akkulaufzeit und eine Top-Verarbeitung. Hier findest du Testberichte, erste Hands-Ons, Ankündigungen und brandaktuelle News zu den großen Handy-Herstellern aus China.

Telegram Die besten Gadgets des Tages per Telegram!
telegram

Schreibe uns auf Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Schreibe uns auf Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎
Schreibe uns
Redmi 7 Smartphone Display

Mit dem Jahreswechsel in das Jahr 2019 hat Xiaomi sich aus Marketinggründen von Redmi „getrennt“ und baut Redmi nun als eigene Marke auf. Das Redmi Note 7 war dabei der erste Streich, und der zweite folgt sogleich. Denn im März hat der Tech-Riese aus China das Redmi 7, das Low-Budget Gerät des Herstellers, offiziell vorgestellt. Ob das in die Fußstapfen seines Vorgängers „passt“?

Ulefone T2 Display

UleFone hat letztes Jahr für einer der Überraschungen des MWC gesorgt – das T2 Pro überraschte mit einem Display, dass „damals“ einfach zu begeistern wusste. Allerdings kam das T2 Pro bis heute nicht auf den Markt. Jetzt scheint immerhin das T2 in den Startlöchern zu stehen. Wir konnten es mit einigen anderen UleFones auf dem MWC schon mal in den Händen halten und berichten unsere ersten Eindrücke im Video:

UMIDIGI F1 Smartphone

UMIDIGI Smartphones haben oft viel Potenzial, aber nur selten schaffen sie es uns endgültig zu überzeugen. Das UMIDIGI Z2 Pro ist dafür ein super Beispiel, gerade weil es mit wirklich unnötigen Bugs einfach keinen Spaß gemacht hat. Jetzt schickt der Hersteller das neue Flagship ins Rennen, welches sich nicht nur bei der Namensgebung an aktuellen Trends orientiert: das UMIDIGI F1.